Traumstadt Budapest - Aktive Pauschalreisen

Lebendiges Nachtleben sorgt für unvergessliche Pauschalreisen

Nächtliche Budapest PauschalreisenIn Budapest gibt es eine Menge Kirchen und Kathedralen aus verschiedenen Epochen, die sich allesamt für Besichtigungen anbieten. Daher lohnt es sich, auch für einen Kurztrip Flüge nach Budapest zu buchen. Unterwegs entdeckt man viele Gebäude im Jugendstil, die Budapest ein sehr gemütliches Ambiente verleihen. Budapest Pauschalreisen sind nicht ohne eine Besichtigung des städtischen Wahrzeichen denkbar: der Kettenbrücke über die Donau. Diese Hängebrücke wurde in den Jahren 1839 bis 1849 erbaut und ist der älteste Übergang zwischen den beiden Stadtteilen. In der Nacht wird sie durch ein buntes Lichterspiel erleuchtet und bietet ein wunderschönes Motiv für Ihre Urlaubsfotos.
Letztendlich kann sich auch das Nachtleben der Stadt sehen lassen. In den Clubs und Diskotheken Budapests herrscht ein gewisses Niveau und junge Menschen aus allen Ländern machen hier regelmäßig die Nacht zu Tage. Für jeden Musikgeschmack gibt es die passende Location und Langeweile kommt garantiert nicht auf.
Eine Städtereise nach Budapest ist zu jeder Jahreszeit zu empfehlen. Vom Frühjahr bis in den Herbst kann man bei warmem bis mildem Wetter wunderbar durch die Straßen spazieren und auf Entdeckungsreise gehen. Im Winter ist vermehrt mit Niederschlägen zu rechnen. Unter einer kleinen Schneedecke entwickelt die Stadt jedoch einen ganz besonderen Charme und Pauschalreisen zur Jahreswende bieten wunderbare Eindrücke. Entdecken Sie eine der kulturreichsten Städte Europas und erleben Sie ein paar traumhafte Tage, zum Beispiel mit sicher-reisen.de - Der Reisespezialist für Geschäfts- und Individualreisen nach Russland, Usbekistan und andere GUS-Länder.