Pauschalreisen nach Phuket - Natürliche Schönheit

Pauschalreisen Phuket - mehr als nur Traumstrände

Phuket ist die größte und wohl bekannteste Ferieninsel Thailands. Etwa 50 Kilometer lang und 25 Kilometer breit ist die sonnige Insel im Süden des Landes und hier erfüllen sich garantiert alle Träume vom Urlaub unter Palmen. Wer den Film "The Beach" mit Leonardo Di Caprio gesehen hat, der weiß, welche wunderschöne Strände Thailand zu bieten hat, doch die Wirklichkeit ist durch das Medium Film einfach nicht vollständig einzufangen. Pauschalreisen Phuket - Tempel Wat Chalong Die Region glänzt mit tropischen Klimaverhältnissen mit nur drei Jahreszeiten. Beste Zeit für Phuket Pauschalreisen ist im europäischen Winter, etwa von November bis April. Zu dieser Jahreszeit endet in Thailand die Regenzeit und einem sommerlichen Urlaub zum Jahreswechsel steht kein Wölkchen im Wege.
Wer sich dann doch vom Strand losreißen kann, der entdeckt hier die Tempel dreier großer Religionen, die auf Phuket freilich nebeneinander existieren. Taoisten, Muslime und Buddhisten sind hier ansässig und alle haben ihre eigenen Tempelanlagen auf der Insel errichtet, welche natürlich für Besucher freigegeben sind. Pauschalreisen bedeuten hier also nicht nur Badespaß, sondern auch ein unvergessliches Kulturprogramm mit einem erhabenen Beispiel von religiöser Toleranz.

Auf Phuket Pauschalreisen Thailands Tierwelt entdecken

Eine Reise nach Phuket ist aber nicht nur wegen der tollen Besichtigungsziele und den malerischen Stränden interessant, denn rund um die Küsten findet man eines der schönsten Tauchgebiete der Welt. Die tropische Unterwasserwelt Thailands, vor allem die des Andaman-Meeres, lockt jährlich tausende Urlauber in die Region, denn kaum irgendwo sonst kann man so viele bunte Fischarten, wunderschöne Korallenriffe und exotische Lebewesen bewundern. Selbst die riesigen Walhaie und respekteinflößende Rochen tummeln sich in den Gewässern vor Phuket. Ein Anblick, den man sein Leben lang nicht wieder vergisst. Bei Pauschalreisen nach Thailand ist Pauschalreisen mit Elefantenritt aber nicht nur die Tier- und Pflanzenwelt unter Wasser interessant, auch oberhalb des Meeresspiegels entfaltet die Natur ihre volle Pracht. Besuchen Sie den Nationalpark Khao Sak und erleben Sie eine Trekking-Tour auf dem Rücken eines Elefanten. Dabei können sie die exotische Flora und Fauna Thailands ganz aus der Nähe bewundern und vielleicht machen Sie sogar Bekanntschaft mit einem asiatischen Tiger. Natürlich werden die Touren organisiert und von erfahrenen Rangern begleitet.